Veröffentlicht am

Hanf-Proteinriegel ohne Backen

Mit diesem Proteinriegel bist Du vorbereitet, wenn’s mal wieder länger dauert bis zur nächsten ordentlichen Mahlzeit. Er versorgt Dich mit einer ordentlichen Portion Eiweiß und enthält keinen Zucker, dafür aber langsam verdauliche Kohlenhydrate. Ein Riegel reicht aus, um Dich bis zur nächsten Mahlzeit zu sättigen – und kulinarisch kommst Du mit diesen Riegeln auch nicht zu kurz. Alles in allem eine gute Zwischenmahlzeit.

Hanf-Proteinriegel ohne Backen weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Slow Carb Gemüse-Bratlinge

Großartiges aus der Slow Carb vegetarisch und Hauptgerichte– Küche. Ein leicht gebratener Bratling aus Bohnen- und Linsenmehl sowie Gemüseraspeln dazu. Diese schmecken nicht nur herzhaft gut, sie sind dazu noch kalorienarm und voller Proteine.

Slow Carb Gemüse-Bratlinge weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Slow Carb Puten Wrap

Hier wird die kalorienarme Pute schön eingewickelt. Mit einer leckeren Tomatensauce und Gurkenscheiben dazu, ist dieser Wrap Top im Geschmack und bietet alles, was sich der Slow Carber nur wünschen kann.

Slow Carb Puten Wrap weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Slow Carb Protein Pfannkuchen

Slow Carb Protein Pfannkuchen

Protein Pfannkuchen sind ein hervorragendes Frühstück – und in der hier vorgestellten Variante sind sie sogar Slow Carb. Diese Protein Pfannkuchen liefern Dir eine ordentliche Portion Eiweiß und decken zusätzlich auch noch Deinen Slow Carb Bedarf an langsam verdaulichen Kohlenhydraten. Auf Weißmehl wird in diesem Rezept komplett verzichtet, stattdessen kommen nur beste Slow Carb konforme Zutaten zum Einsatz.

Dieses Slow Carb Frühstück ist ein absolutes Muss und sollte auf Deinem Speiseplan unbedingt seinen festen Platz haben.

Slow Carb Protein Pfannkuchen weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!