Veröffentlicht am 1 Kommentar

Protein Tortillas

Jeder liebt Tortillas! Egal ob Du Tacos (Tortilla in der Mitte gefaltet), Burritos (Tortilla gerollt), Enchiladas (gerollt und mit Soße übergossen) oder Quesadillas (zwei Tortillas zusammengelegt mit geschmolzenem Käse in der MItte) essen willst, die Grundlage dafür sind immer Tortillas. Wie Du Dir selber leckere Tortillas machen kannst, zeige ich Dir auf dieser Seite.

Ach ja, bei dieser Variante handelt es sich natürlich nicht um die Weizen-Variante (immerhin dreht sich bei uns alles um Slow Carb und da ist Weizen tabu), sondern um eine proteinreiche und glutenfreie Tortilla Variante aus Faberbohnenmehl – genauso schmackhaft und vielseitig, aber viel besser für die Hüften.

Protein Tortillas weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Protein Pizza aus Bohnenmehl

Diese Protein Pizza wird aus Faberbohnenmehl hergestellt und ist deshalb einerseits sehr proteinreich, andererseits aber glutenfrei – also doppelt gut :-). Der Teig dieser Protein Pizza ist einfach selber zu machen und das Ergebnis ist super lecker.

Protein Pizza aus Bohnenmehl weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Kaiserschmarrn aus Faberbohnenmehl

Kaiserschmarrn aus Faberbohnenmehl

Dank Faberbohnenmehl kannst Du an Slow Carb Tagen Deine Gelüste nach Mehlspeisen befriedigen. Deshalb gibt es heute ein Rezept für Kaiserschmarrn aus Faberbohnenmehl. Ersetze einfach eine Mahlzeit durch diesen Kaiserschmarrn und genieße ohne Reue.

Kaiserschmarrn aus Faberbohnenmehl weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Faberbohnen-Baguette

Faberbohnen-Baguette hat den Vorteil, dass es komplett konform zur Slow Carb Ernährung ist und dabei auch noch so richtig viele Proteine vorweisen kann. Die Grundzutat dieses schmackhaften Baguettes ist, wie der Name schon vermuten lässt, Faberbohnenmehl.

Faberbohnen-Baguette weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Slow Carb Protein-Waffeln

Heute gibt’s Waffeln – ohne Wenn und Aber! Sie sehen aus wie Waffeln, schmecken wie Waffeln und sind doch so ein bisschen anders. Der Unterschied liegt darin, dass diese Waffeln kleine Proteinbomben sind und zudem keine schnellverdaulichen Kohlenhydrate enthalten – sie kommen also ohne Weißmehl aus. Das macht sie konform zur Slow Carb Ernährung und damit zu einer hervorragenden Ersatzmahlzeit, wenn die Zeit mal wieder keine ordentliche Slow Carb Mahlzeit zulässt.

Slow Carb Protein-Waffeln weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!