Veröffentlicht am

3 Tipps zum Vermeiden der “Auch schon egal”-Falle

Kennst Du das, wenn Du Dir etwas vornimmst und später dann gegen Deinen Vorsatz verstößt? Wenn Du Dir zum Beispiel vornimmst, dass Du Dich diese Woche so richtig sauber ernähren willst und nach zwei Tagen schiebst Du Dir dann doch die erste Schokolade in den Mund.

Was passiert mit Dir, wenn so etwas geschieht? Also mir ging es in der Vergangenheit oft so, dass ich dann gedacht habe “Mist, ich hab es nicht geschafft mich an meinen Vorsatz zu halten, aber jetzt ist es eh schon egal, dann kann ich jetzt auch gleich richtig über die Stränge schlagen”. Und schwups, war die ganze Tafel Schokolade weg.

Heute nenne ich das die “Auch schon egal”-Falle und wie ich damit umgehe möchte ich in diesem Artikel mit Dir teilen.

3 Tipps zum Vermeiden der “Auch schon egal”-Falle weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Schlank dank Berberitzen!

Warum sind eigentlich Raucher tendenziell schlanker als Nicht-Raucher. Und wenn ein Raucher mit dem Rauchen aufhört, warum nimmt er dann mit hoher Wahrscheinlichkeit zu? Und was haben die im Titel stehenden Berberitzen mit diesem Thema zu tun? Lies weiter und Du lernst eine tolle Frucht kennen, die Dir beim Abnehmen helfen kann.

Schlank dank Berberitzen! weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Chronobiologie, oder: Ich esse meine Kekse am Morgen

Hast Du schon mal von der inneren Uhr gehört? Ja, die gibt es wirklich und wir alle haben sie. Die innere Uhr ist dafür verantwortlich, dass wir manchmal morgens kurz vor dem Wecker aufwachen. Sie macht aber noch viel mehr. Wissenschaftlich gesprochen haben wir es hier mit der Chronobiologie zu tun und richtig angewandt kann Dir die sogar beim Abspecken helfen.

Chronobiologie, oder: Ich esse meine Kekse am Morgen weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Führe ein Ernährungstagebuch

Es bringt Vorteile mit sich, wenn man sich Dinge aufschreibt. Das Führen eines Tagebuchs kann zum Beispiel das Erinnerungsvermögen verbessern, weil man sich die Ereignisse des Tages nochmal bewusst macht. Einen ähnlichen Effekt kann man sich durch das Führen eines Ernährungstagebuchs auch zum Abnehmen zunutze machen.

Führe ein Ernährungstagebuch weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!