Slow Carb Gemüsefond


Slow Carb Gemüsefond
Jetzt abstimmen!

Gemüsefond kann mit relativ wenig Aufwand in einer Slow Carb Variante selbst hergestellt werden. Man braucht dazu allerdings etwas Zeit.

Zutaten

500g Knollensellerie
500g Karotten
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
1 Tomate
3 Stiele Petersilie
1 Zweig Thymian
3 Stiele Liebstöckel
2 Nelken
2 Wacholderbeeren
2 Pimentkörner
1TL Pfeerkörner
1-2 Lorbeerblätter
2EL Salz

Zubereitung

Zuerst den Knollensellerie und die Karotten schälen. Anschließend zusammen mit dem Lauch in grobe Stücke schneiden. Die Tomate und die ungeschälte Zwiebel halbieren.

Alles zusammen mit den Gewürzen und 3,5 Liter Wasser in einen großen Topf geben, aufkochen und 1 Stunde lang köcheln lassen.

Zum Abschluss den Gemüsefond durch ein Sieb abgießen.

Merken


4 Antworten auf „Slow Carb Gemüsefond“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.