Ver├Âffentlicht am

Slow Carb Linseneintopf

Please wait...

Hier nun das bereits angek├╝ndigte Rezept f├╝r einen schmackhaften selbstgemachten Slow Carb Linseneintopf.

Zutaten

Zubereitung

Den Topf auf den Herd stellen und erhitzen.

Die Paprika w├╝rfeln, Knoblauch und Ingwer fein hacken und die Fr├╝hlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Currypulver und Senfsamen in den Topf geben und kurz anr├Âsten. ├ľl, Knoblauch und Ingwer in den Topf geben und 2 Minuten anbraten.

Die Linsen und die Paprika dazugeben und alles f├╝r weitere 2 Minuten anbraten.

Mit dem Gem├╝sefond abl├Âschen. Alles aufkochen lassen.

Anschlie├čend die Tomaten und die Kokosmilch dazugeben und bei mittlerer Hitze 20 Minuten k├Âcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abl├Âschen.

Auf Tellern anrichten und mit den Fr├╝hlingszwiebeln garnieren.

Guten Appetit!

Dieser Artikel enth├Ąlt Affiliate-Links. Wenn du ├╝ber einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalte ich daf├╝r eine Provision. Vielen Dank daf├╝r im Voraus!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Please wait...
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!