Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nüsse helfen beim Abnehmen

Please wait...

Wenn Du abnehmen willst, iss mehr Nüsse. Warum erfährst Du in den folgenden Absätzen.

Nüsse liefern Eiweiß und ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Zink und und und. Das alleine macht sie schon zu einem sehr gesunden Lebensmittel.

Jetzt fragst Du Dich aber vielleicht, wie diese scheinbaren Kalorienbomben Dir beim Abnehmen helfen können. Ganz einfach: Erstens werden Nüsse nicht komplett vom Körper verarbeitet, weshalb die enthaltenen Kalorien den Körper zum Teil unverarbeitet wieder verlassen. Zweitens haben Nüsse einen langanhaltenden Sättigungseffekt. Und das hat zur Folge, dass man nachweislich nach dem Verzehr von Nüssen in den darauf folgenden Mahlzeiten weniger isst, weil man von den Nüssen noch satt ist.

Ach ja, Nüsse sind außerdem ein idealer Zwischensnack, wenn die Zeit bis zur nächsten regulären Mahlzeit mal zu lang wird. Wenn Du also abnehmen willst, sieh zu, dass immer ein paar Nüsse griffbereit sind. Übertreib es aber bitte nicht. Es macht nämlich trotzdem einen Unterschied, ob Du eine Handvoll Nüsse isst, oder eine ganze Packung.

Tipp: Schäle die Nüsse selbst. So vergeht mehr Zeit zwischen dem Genuss der einzelnen Nüsse und Dein Körper hat eher die Möglichkeit, Dir ein Sättigungssignal zu schicken.

Das könnte Dich auch interessieren …

Please wait...
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.