Ver├Âffentlicht am

Slow Carb Shakshuka

Please wait...
Slow Carb Shakshuka

Shakshuka ist ein israelisches Fr├╝hst├╝ck bestehend aus Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Eiern. Hier m├Âchte ich eine Slow Carb Variante davon vorstellen.

Zutaten

Shakshuka Zutaten
  • 3EL Oliven├Âl
  • 4 Eier
  • 250g Kidneybohnen
  • 5 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 gestr. TL Paprikapulver edels├╝├č
  • 1gestr. TL Kreuzk├╝mmel
  • 1gestr. TL Salz

Zubereitung

Shakshuka in der Pfanne

Das ├ľl in einer Pfanne erhitzen.

Die Zwiebeln fein hacken, die Paprika in kleine W├╝rfel schneiden und beides in das hei├če ├ľl geben. Unter R├╝hren 5 Minuten anbraten.

Die Kidneybohnen gut waschen. Die Tomaten w├╝rfeln und gemeinsam mit Kidneybohnen, Paprikapulver, Kreuzk├╝mmel und Salz in die Pfanne geben. Alles f├╝r 10 Minuten k├Âcheln lassen.

Anschlie├čend mit einem L├Âffel (gut eignet sich z.B. ein Sch├Âpfl├Âffel) 4 L├Âcher in die Masse machen und in jedes der L├Âcher jeweils ein Ei schlagen. Deckel auf die Pfanne und alles nochmal 5 Minuten kochen lassen.

Jeweils eine Portion mit dem Ei in der Mitte aus der Pfanne heben und auf einen Teller geben.

Guten Appetit!

Please wait...
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!