Ver├Âffentlicht am

Linsenpasta mit Broccolipesto

Linsennudeln mit Broccolipesto

Hier mal wieder ein Slow Carb Rezept aus der Kategorie Pasta: Linsennudeln mit Broccolipesto.

Zutaten

  • 400g Linsennudeln
  • 500g Broccoli
  • 100g Bacon
  • 5EL Oliven├Âl
  • 50g gehackte Mandeln
  • 1 Knoblauchzehe (optional)
  • 1 Bund Basilikum
  • 50g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Linsennudeln zum Super-Sparpreis

Du willst Dir Deine Slow Carb Pasta selber machen? Hier lang!

Nudeln selber machen
Pasta aus Bohnen- und Linsenmehl ist schnell gemacht. Lies hier, wie es geht!

Zubereitung

Den Broccoli in R├Âschen schneiden und in einem gro├čen Topf voll kochendem Salzwasser 4 Minuten kochen. Danach alles in ein Sieb abgie├čen und den Broccoli abtropfen lassen.

1EL ├ľl in einer Pfanne erhitzen, den Bacon halbieren und in der hei├čen Pfanne knusprig braten. Bacon aus der Pfanne nehmen und die Mandeln im Bratfett anr├Âsten.

Knoblauch sch├Ąlen und klein schneiden, Basilikumbl├Ątter abzupfen, Parmesan reiben und alles zusammen mit Mandeln, Bratenfett, 150g Broccoli und dem restlichen ├ľl p├╝rieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, am Ende zum Aufw├Ąrmen den Broccoli kurz dazu geben. Anschlie├čend alles in ein Sieb abgie├čen.

Nudeln und Broccoli auf Teller verteilen. Pesto und Bacon dazu geben.

Guten Appetit!

Dieser Artikel enth├Ąlt Affiliate-Links. Wenn du ├╝ber einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalte ich daf├╝r eine Provision. Vielen Dank daf├╝r im Voraus!

No votes yet.
Please wait...
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Linsenpasta mit Broccolipesto
Verfasser
Ver├Âffentlicht
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!