Veröffentlicht am

Iss Deine Mahlzeiten bewusst und nicht nebenbei

Nebenbei zu essen ist ein großer Fehler. Damit betrügst Du Dich um den Genuss, den eine Mahlzeit eigentlich darstellen sollte. Und Du gibst Deinem Körper nicht die Pause, die er während einer Mahlzeit bräuchte.

Aber damit nicht genug: Mahlzeiten, die nebenbei gegessen werden sind meistens keine regulären Mahlzeiten, sondern Zwischensnacks, die man schnell beim Vorbeigehen mit nimmt – und gesund sind sie sowieso nicht.

Iss Deine Mahlzeiten bewusst und nicht nebenbei weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Gönn Deinem Körper 5 – 6 Stunden Zeit zum Verdauen zwischen den Mahlzeiten

Beschränke Dich auf 3 – 4 Mahlzeiten pro Tag und achte darauf, zwischen den Mahlzeiten nichts zu essen. Der Körper braucht diese Pausen zum Verdauen. Achte dafür bei Deinen Mahlzeiten auf ausreichend große Portionen, dann sind Zwischenmahlzeiten gar nicht nötig.

Gönn Deinem Körper 5 – 6 Stunden Zeit zum Verdauen zwischen den Mahlzeiten weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!
Veröffentlicht am

Beim Frühstücksbuffet sind Eier mit Speck und Bohnen ein idealer Start in den Tag

Im Hotel kann man beim Frühstücksbuffet nichts falsch machen, wenn man sich an Eier mit Speck und Bohnen hält. Viel Ei, viele Bohnen, etwas Speck dazu – so lässt es sich auch Slow Carb hervorragend leben :-).

Beim Frühstücksbuffet sind Eier mit Speck und Bohnen ein idealer Start in den Tag weiterlesen
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!