Ver├Âffentlicht am

9 Tipps, wie Du beim Abnehmen am Ball bleibst

Please wait...
9 Tipps, wie Du beim Abnehmen am Ball bleibst

In diesem Artikel besch├Ąftige ich mich mit der Frage, welche M├Âglichkeiten es bei der Ern├Ąhrung nach Slow Carb gibt, mit einem aufkommenden Bed├╝rfnis nach Naschereien umzugehen.

Slow Carb ist die einfachste und zuverl├Ąssigste Methode zum Abnehmen, die ich bisher f├╝r mich selbst gefunden habe. Die Regeln sind zwar relativ strikt, aber wenn man sich mal an diesen neuen Lebensstil gew├Âhnt hat und die ├╝berw├Ąltigenden Resultate sieht, f├Ąllt es leicht, weiterzumachen. Schon alleine, weil man ja wei├č, dass einmal die Woche der Cheatday kommt und man sich einen ganzen Tag lang alles g├Ânnen darf, wonach einem der Sinn steht.

Was soll man aber tun, wenn trotzdem mal der Cheatday viel zu fern scheint?

Ich m├Âchte an dieser Stelle nicht leugnen, dass es durchaus auch bei mir immer wieder vorkommt, dass ich an Slow Carb Tagen das Bed├╝rfnis nach einer s├╝├čen Leckerei oder einem Snack habe. Wie ich mit diesem Bed├╝rfnis umgehe kommt stark darauf an, ob ich gerade striktes oder lockeres Slow Carb mache. Bei einer strikten Slow Carb Phase liegt mein Fokus auf maximalem Fettabbau, bei einer lockeren Slow Carb Phase gebe ich mich auch mit m├Ą├čigeren Ergebnissen bis hin zum reinen Gewichtserhalt zufrieden. Wenn Du mehr zu striktem und lockerem Slow Carb wissen willst, kann ich Dir diesen Artikel ans Herz legen: Vollgas oder ganz bequem – Wie nimmst Du ab?

Maximaler Fettabbau: Die harte Tour

Will man m├Âglichst schnell ein paar Pfunde loswerden (weil der Sommer vor der T├╝r steht oder man gerade an einer Body Transformation Challenge teilnimmt) sollte man sich strikt an Slow Carb halten. Und dann hilft halt alles nichts, bei einem aufkommenden Bed├╝rfnis nach S├╝├čem oder Snacks muss man dann halt einfach die Arschbacken zusammen kneifen und es aushalten. Man kann sich mit der Aussicht auf die tollen Resultate in der Zukunft ├╝ber die unbefriedigende Situation im Hier und Jetzt hinwegtr├Âsten. Und man kann es sich etwas leichter machen, indem man die nachfolgenden Tipps ber├╝cksichtigt.

Tipps f├╝r strikte Slow Carb Phasen:

  • Wenn Du wei├čt, dass Du Dich nicht zur├╝ckhalten kannst, wirf am Ende Deines Cheatdays alles weg, was nicht erlaubt ist. Das ist der sicherste Weg, nicht gegen die Regeln zu versto├čen.
  • H├Ąnge Dir ein Bild das Dich motiviert an einen Ort, an dem Du es siehst, bevor Du potentiell s├╝ndigst (z.B. an den K├╝hlschrank oder an die Snack-Box). Dann musst Du zuerst daran vorbei, bevor Du gegen Deine Vors├Ątze verst├Â├čt.
  • Befriedige Dein Bed├╝rfnis nach einer Belohnung anstelle von Naschereien mit etwas Erlaubtem (z.B. mit einem exquisiten Tee, einer guten Zigarre, …)
  • Lenke Dich mit einer Aktivit├Ąt ab, die Deine ganze Aufmerksamkeit ben├Âtigt (Sport machen, Schach spielen, ein Buch lesen, …)
  • G├Ânne Dir eine zus├Ątzliche Slow Carb Mahlzeit.

Bonus-Tipp:

Ich esse in der Regel zu den regul├Ąren Mahlzeiten sehr gro├če Portionen, nach denen ich dann auch richtig satt bin. Dann kommt das Bed├╝rfnis nach einem au├čertourlichen Snack normalerweise gar nicht erst auf.

Moderater Fettabbau: Die sanfte Tour

Ja, ich halte mich auch in lockeren Phasen so gut es halt geht an die Regeln, aber ich nehme dann in Kauf, dass sich an meinem K├Ârperfettanteil nicht viel ver├Ąndern wird – h├Âchstens vielleicht nach oben.

Im folgenden verrate ich Dir ein paar Tipps dazu, was man machen kann, um in lockeren Slow Carb Phasen das sch├Âne Leben genie├čen und trotzdem die totale Selbstzerst├Ârung vermeiden zu k├Ânnen.

Tipps f├╝r lockere Slow Carb Phasen:

  • Befriedige Dein Bed├╝rfnis nach Naschzeug durch Slow Carb Snacks und Leckereien. Aber Vorsicht: Dass diese Goodies Slow Carb sind bedeutet nicht, dass sie in strikten Phasen erlaubt w├Ąren! Sie helfen Dir garantiert nicht beim Abnehmen. Aber sie sind weniger schlecht f├╝r Deinen K├Ârperfettanteil als herk├Âmmliches Naschzeug.
  • Au├čerdem kannst Du Dir in lockeren Phase ganz allgemein eine gr├Â├čere Bandbreite an Lebensmitteln g├Ânnen und damit Deinen Yieper stillen. Schau dazu einfach mal in die Lebensmittelliste. Dort ist alles entsprechend gekennzeichnet.
  • 1-2 Gl├Ąser trockener Rotwein am Tag sind bei lockerer Slow Carb Ern├Ąhrung auch okay.

So, das waren meine 9 Tipps, die Dir dabei helfen sollen, beim Abnehmen am Ball zu bleiben.

Haben Dir die Tipps geholfen? Hast Du andere Methoden, um beim Abnehmen mit dem Bed├╝rfnis nach Naschzeug umzugehen? Dann w├╝rde ich mich ├╝ber einen Kommentar freuen!

Weiterhin viel Erfolg beim Abnehmen!
Christian

MerkenKennst Du schon unser Starter-Pack?

Merken

Merken

Please wait...
Kennst Du jemanden, der das wissen sollte? Teile diesen Beitrag!